Geschäftsfeld  >  BeratungGeschäftsfeld


Die Sino-German United AG berät und begleitet deutsche Unternehmen bei Markteintritt, Direktinvestitionen, Handel und Vermarktung in China


Die Wirtschaftsbeziehungen mit Deutschland sind intensiv: China ist mittlerweile der wichtigste Handelspartner der Bundesrepublik. 2016 wurden von dort Güter für 91,6 Mrd. Euro importiert und Waren dorthin im Wert von 71,4 Mrd. Euro exportiert.

Der Umbau der bisher exportgetriebenen chinesischen Wirtschaft hin zu einem nachhaltigen, innovationsgetriebenen Wachstum und einer Stärkung des Binnenkonsums bietet deutschen Unternehmen für das Geschäft mit China große Chancen: Mittlerweile ist China ein bedeutendes Investitionsziel. Die Breite sowie das starke Wachstum der chinesischen Wirtschaft haben international operierende deutsche Unternehmen kontinuierlich angezogen. Eine Präsenz auf dem chinesischen Markt oder Geschäfte mit China sind heute oftmals entscheidend für den anhaltenden geschäftlichen Erfolg.


Absatzchancen im Handel mit China steigen kontinuierlich; Beratung und Begleitung für Ihr erfolgreiches Geschäft mit China


Damit das Geschäft mit China für deutsche Unternehmen zu einer Erfolgsgeschichte wird, gibt es die Experten der Sino-German United AG. Durch ihr branchenübergreifendes Know-how und die profunden Kenntnisse der lokalen Begebenheiten können die China-Spezialisten die Chancen von deutschen Unternehmen im Wettbewerb erheblich steigern. Das in Deutschland beheimatete Unternehmen mit Wurzeln in China verfolgt einen ganz heitlichen Beratungsansatz und übernimmt für das Geschäft mit China die folgenden Beratungsleistungen:


1. Beratung im Geschäft mit China bei deutschen Direktinvestitionen nach China

2. Beratung beim Geschäft mit China bei Handel und Vermarktung

3. Begleitung deutscher Unternehmen beim Markteintritt nach China


Ziel ist es, durch einen 360-Grad-Ansatz deutsche Unternehmen dabei sowohl beratend als auch operativ zur Seite zu stehen und den kompletten Prozess ihrer Geschäfte mit China zu begleiten. Angefangen von der Analyse etwaiger Marktchancen bis hin zu den Vertragsverhandlungen ist die Sino-German United AG der vertrauensvolle Partner deutscher Unternehmen für das Geschäft mit China. Das Leistungsportfolio umfasst dabei konkret:


•    Projektvorstellung und Analyse der Marktchancen
•    Rechtliche und steuerliche Beratung
•    Erledigung von Formalitäten wie Registrierung von Projekten, Projektkonstruktion und nachfolgender Services
•    Vertragsverhandlungen
•    Beantragung von Arbeitserlaubnissen und Aufenthaltsgenehmigung für ausländische Arbeitskräfte


Direktinvestitionen deutscher Unternehmen nach China


Direktinvestitionen, zum Beispiel in Form einer Auslandsgesellschaft sind ein beliebter Weg für westliche Unternehmen, um auf dem chinesischen Markt Fuß zu fassen und ihr Geschäft mit China voranzutreiben. Denn China lockt als riesiger Absatzmarkt mit einer der am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften und in vielen Branchen ein hochattraktiver Investitionsstandort.

Doch der Aufbau einer Auslandsgesellschaft in China ist mit Risiken verbunden, die Unternehmen häufig unterschätzen. Profunde Kenntnisse sind notwendig, um erfolgreiche Direktinvestitionen in China zu tätigen. Zu beachten sind insbesondere:


•    Wahl des richtigen Standortes
•    Kenntnisse der Unternehmenskultur in China
•    Steuer-, Rechts- und Bilanzierungsfragen
•    Zulässige Investitionsformen
•    Qualitätsstandards im Zahlungsverkehr
•    Umfassende Bürokratie mit zahllosen Regeln und Ausnahmen sowie deren unterschiedliche Auslegung durch Zentralregierung und Provinzen


In all diesen Bereichen kann die Sino-German United AG mit ihren vielen China-erfahrenen Experten Brücken schlagen, die nicht nur bei Steuer-, Rechts- und Bilanzierungsfragen, sondern ebenfalls im Hinblick auf das Verständnis teilweise unterschiedlicher Mentalitäten beraten und unterstützen, damit das Geschäft mit China zu einem Erfolg wird.


Beratung bei Handel mit China und Vermarktung


Die stark wachsende Bevölkerungsgruppe Chinas verlangt nach qualitativ hochwertigen Erzeugnissen aus nahezu allen Konsumgüterbereichen. Dabei ist das Land der Mitte in vielen Subbranchen der Konsumgüterindustrie auf Importe angewiesen. Diese Einfuhrabhängigkeit schafft gute Rahmenbedingungen für ausländische Anbieter beim Handel mit China. Zudem sind deutsche Produkte nachgefragter denn je, da sich "Made in Germany" in China zu einer hochwertigen Marke entwickelt hat.


Die Sino-German United AG berät und begleitet deutsche Unternehmen bei Handelstätigkeiten und dem Export von deutschen Waren nach China, um das Geschäft mit China gewinnbringend zu gestalten.  Dazu zählen unter anderem:

•    Kontinuierliche Marktanalyse
•    Bestimmung eines erfolgversprechenden Produktportfolios
•    Auf- und Ausbau eines Handelsnetzwerkes mit Handelspartnern in China
•    Vermarktungs- und Vertriebsstrategiesowie Durchführung dieser zur Etablierung der deutschen Güter im chinesischen Markt
•    Beratung bei der Etablierung eines Online-Shops auf chinesischen E-Commerce Plattformen oder Betrieb des Shops durch SGU AG


Begleitung deutscher Unternehmen beim Markteintritt in China


Für viele Unternehmen ist China längst der wichtigste Markt der Welt. Sieht der Expansionsplan in Richtung China auch eine eigene Produktion vor Ort vor, müssen sich deutsche Unternehmen auf hohe Eintrittsbarrieren gefasst machen. Die Größe und regionalen Unterschiede des chinesischen Marktes sowie kulturelle Feinheiten können Neuankömmlingen viel abverlangen. Der Markteintrittund das Geschäft mit Chinasolltendaher gut vorbereitet sein. Ebenso sollte ausreichend Zeit für die Sondierungsmaßnahmen mitgebracht werden.

Wenn deutsche Unternehmen ein Geschäft mit China und den Markteintritt planen, unterstützen die Experten der Sino-German United AG von Anfang an:

•    Ob der Einstieg für das Unternehmen sinnvoll und erfolgversprechend ist, klärt eine individuelle Marktstudie.
•    Mit der Entwicklung einer Markteintritts-Strategie wird anschließend die künftige Marschrichtung festgelegt.
•    Bei der operativen Umsetzung dieser steht die Sino-German United AG stets mit Rat und Tat zur Seite.

Möchten Sie den Eintritt oder die Expansion nach China erfolgreich meistern und Ihr Geschäft mit China voranbringen? Dann kontaktieren Sie unsere China-Experten und lassen Sie sich unverbindlich beraten.
Geschäftsfeld
  • Impressum

    Sino-German United AG
    Maximilianstraße 54
    80538 München

    Telefon: +49 89 2388 6846
    Fax: +49 89 2388 6848
    E-Mail: info@sgu-ag.de
    Vorstand: Peng Pan (Vorstandsvorsitzende)
                    Philipp Birnstingl
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Norbert Egger Mehr
  • Haftungsausschluss

    1 Datenschutz
    2 Erhebung und Verarbeitung von Daten
    3 Nutzung und Weitergabe
       personenbezogener Daten
    4 Einsatz von CookiesMehr
  • Datenschutzerklärung

    1 Name und Anschrift des Verantwortlichen
    2 Allgemeines zur Datenverarbeitung
    3 Bereitstellung der Website
    4 Verwendung von CookiesMehr
Copyright 2016 @Sino-German United AG